Moderieren Sie auch?

Ja. Für mich  besteht die Aufgabe als DJ und Alleinunterhalter darin, die Gäste durch Musik und Animation in Stimmung zu versetzen und zum Tanzen zu animieren. Sollten Sie keine Animation und Moderation wünschen ist dies selbstverständlich auch möglich.

Welche Musik spielen Sie?

Grundsätzlich ist es so, dass ich die Musik spiele, die Ihnen und Ihren Gästen gefällt. Hier steht definitiv die Zufriedenheit der Gäste und des Gastgeber im Vordergrund. Musikwünsche werden anhand der Musikwunschzettel selbstverständlich erfüllt.

Welche Musiktitel befinden sich in Ihrer Sammlung?

Damit Sie ungefähr einschätzen, was wir an Musik dabei haben: Oldies der 40er, 50er, 60er, 70er Jahre, 80er und 90er, Rock, Pop, Discofox, Schlager, Partymusik, NDW usw. und natürlich die aktuellen Charts. Auch ONLINE  können fast  alle Download Musikwünsche erfüllt werden, sollte ein Lied mal nicht verfügbar sein.

Moderieren Sie Spiele?

Die meisten Spiele werden zwar von den Gästen vorbereitet und vorgetragen, aber sollte mal wirklich keiner von Ihren Gästen den Mut haben, vor dem Publikum zu moderieren, so übernehme ich dies gerne.

Haben Sie einen Hochzeitsfotograf ?

Ja und steht Ihnen zu allen Veranstaltungen zur Verfügung, dieser muß aber separat von Ihnen gebucht werden.

Haben Sie Beamertechnik ?

Ja

Beamer

  • NEC M362W DLP Projektor 3.600 ANSI Lumen
  • NEC VT47 Beamer 1500 Lumen

Beamerzubehör

  • Stativ usw. Leinwand 150 x 200
  • Logitech R400 Presenter schnurlos
  • Wireless Präsentations-Tool mit einem drahtlosen Sender für die Steuerung von Microsoft Office-Tools. Diese Technik können Sie auch mit Ihren Power-Point-Präsentationen benutzen.

 

Wie früh/spät sollte ich buchen?

Am besten buchen Sie so "früh wie möglich". Dann können Sie noch sicher sein, dass Ihr Termin fest Gebucht bzw. Reserviert ist, inkl. Anzahlung von 30% - Siehe auch AGB´s. Sollte ich selbst nicht mehr verfügbar sein, so vermittle ich Ihnen gerne einen erfahrenen DJ mit dem Sie dann die Buchung und alle weiteren Details vornehmen.

Wann findet der Auf- und Abbau statt?

Aufbau und Soundcheck muss vor dem Eintreffen der Gäste abgeschlossen sein. Dies ist auch eine ganz klare Empfehlung von mir. Denn nur so steht dem Auftraggeber/ Veranstalter das komplette (gebuchte) Leistungsspektrum zur Verfügung. Barrierefreier Zugang wäre von Vorteil.

Stellen Sie sich doch einmal folgende Situation vor: Sie sind gerade beim Essen oder stehen am Buffet an oder unterhalten sich gerade mit Ihren Gästen, der DJ kommt und bringt sein Material herein, irgendetwas klappert beim Aufbau, das Boxenkabel muss verlegt und das Lichtequipment justiert werden, der DJ macht seinen Soundcheck – schließlich soll ja alles funktionieren.

Das alles macht schlicht und ergreifend LÄRM und alle fühlen sich gestört. Keine schöne Situation – weder für Sie als Auftraggeber, noch für Ihre Gäste und auch nicht für mich als DJ. Deshalb kann ich dies auch nicht empfehlen. Der Abbau des gesamten Equipments findet unmittelbar nach dem Ende der Veranstaltung statt.

Open AIR & Gaststätte

Bei Veranstaltungen im Freien (Open Air, Hoffest, etc.) ist ein geeigneter Platz, eine funktionelle und ausreichend gesicherte Überdachung (für DJ und Technik) in der Größe von mindestens 3m x 3m Seitens des Auftraggebers zu stellen. Für Gaststätten gilt 3 m  x 1,60 m (Boxen und DJ-Tisch). Werden diese Punkte nicht berücksichtigt kann der Auftritt abgesagt bzw. abgebrochen werden. Die Forderung der vereinbarten Gage bleibt bestehen.

Können wir eigene CDs und USB-Sticks mitbringen?

Gerne können Sie eigene CDs und USB-Sticks mitbringen. Unsere Anlagen können normale Audio CDs und MP3´s abspielen. Für die Kompatibilität selbst gebrannter CDs kann ich nicht garantieren.

Wir haben einen Künstler gebucht. Kann dieser sich an Ihre Anlage anschließen?

Grundsätzlich gerne. Ich empfehle, dass Ihnen der Künstler seine technischen Anforderungen rechtzeitig zukommen lässt.

Können wir einen Laptop oder Ipod an Ihre Anlage anschliessen?

Ja! Unsere Anlagen verfügen über einen zusätzlichen Video und Audio Eingang mittels RCA Buchsen (Cinch). Mit dem für Ihr Gerät passenden handelsüblichen RCA Verbindungskabel, können Sie fast jedes Audio und Video  Gerät an unsere Anlage anschliessen.

Wann beginnen Sie mit dem Auflegen?

Dies hängt natürlich in erster Linie von Ihnen bzw. den Wünschen der Veranstalter oder Auftraggeber ab. In den meisten Fällen, baue ich ca. 1,5 Stunden vor Veranstaltungsbeginn unser Equipment auf. Zu Beginn der Feier spiele ich dann leichte Hintergrundmusik. Nach dem Essen starte ich mit der eigentlichen Party

Extras

Berufshaftpflicht für Discjockeys vorhanden

Mehrwertsteuer ausweisbar.